Unterwegssein im Mittelalter
Auswahl-Bibliographie
Übersicht
Bibliographien - Gesandte
Allgemeine Literatur - Studenten
Reisewege - Kaufleute
- Alpenpässe - Handwerker
- Brücken - Künstler, Spielleute
Routenhandbücher, Itinerare, Karten - Randständige
Reise- und Verkehrsmittel Reiseberichte
Schiffahrt Reiserechnungen
Häfen, Krane, Infrastruktur Handel und Transport
Reisegeschwindigkeit Ochsenhandel
Reisende Kommunikation, Botenwesen, Post
 - Der König Herbergen und Gasthäuser
- Adlige Herren
- Pilger

 

Bibliographien Simon, Achim: Bibliographie zur Verkehrsgeschichte Deutschlands im Mittelalter. Das mittelalterliche Straßen- und Wegenetz (Wissenschaftliche Arbeitshilfen zur Geschichte des Mittelalters und der Neuzeit 2), 2. Aufl. 1985.

Matschinegg, Ingrid und Albert Müller: Migration - Wanderung - Mobilität in Spätmittelalter und Frühneuzeit. Eine Auswahlbibliographie (Medium Aevum Quotidianum; 21), 1990.

Europäische Reiseberichte des späten Mittelalters. Eine analytische Bibliographie. Hrsg. von Werner Paravicini. Teil 1: Deutsche Reiseberichte, bearb. von Christian Halm (Kieler Werkstücke, Reihe D: Beiträge zur europäischen Geschichte des späten Mittelalters 5), 1994.
 

Allgemeine Literatur Ohler, Norbert: Reisen im Mittelalter, 1986.

Fremdheit und Reisen im Mittelalter. Hrsg. von Irene Erfen und Karl-Heinz Spieß, 1997.

Reisen und Reiseliteratur im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. von Xenja von Ertzdorff und Dieter Neukirch, unter redaktioneller Mitarbeit von Rudolf Schulz (Chloe. Beihefte zum Daphnis; Bd. 13), 1992.

Leighton, Albert C.: Transport and Communication in Early Medieval Europe AD 500-1100, Newton Abbot 1972.

Unterwegssein im Spätmittelalter. Hrsg. von Peter Moraw (Zeitschrift für historische Forschung; Beiheft 1), 1985.

Moraw, Peter: Reisen im europäischen Spätmittelalter im Licht der neueren historischen Forschung. In: Reisen und Reiseliteratur im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. von Xenja von Ertzdorff und Dieter Neukirch, 1992, S. 113-139.

Camusso, Lorenzo: Reisebuch Europa 1492. Wege durch die Alte Welt. Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann, 1990.

Schwarzwälder, Herbert und Inge: Reisen und Reisende in Nordwestdeutschland. Beschreibungen, Tagebücher und Briefe, Itinerare und Kostenrechnungen (Quellen und Untersuchungen zur allgemeinen Geschichte Niedersachsens in der Neuzeit 7), 1987.

Althoff, Gerd: Vom Zwang zur Mobilität und ihren Problemen. In: Reisen und Reiseliteratur im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. von Xenia von Ertzdorff und Dieter Neukirch, 1992, S. 91-111.

Schmugge, Ludwig: Mobilität und Freiheit im Mittelalter. In: Johannes Fried, Die abendländische Freiheit vom 10. bis 14. Jahrhundert, 1991, S. 307-324.

Gräf, Holger Thomas / Ralf Pröve: Wege ins Ungewisse. Reisen in der Frühen Neuzeit 1500-1800, 1997.

Stagl, Justin: Die Methodisierung des Reisens im 16. Jahrhundert. In: Der Reisebericht. Die Entwicklung einer Gattung in der deutschen Literatur. Hrsg. von Peter J. Brenner, 1989, S. 140-177.

Jaritz, Gerhard / Müller, Albert (Hg.): Migration in der Feudalgesellschaft (Studien zur Historischen Sozialwissenschaft 8),1988.

Kienecker, Alfred: Fahrt - Tour - Reise. Selbstbestimmte horizontale Mobilität im sozialhistorischen Kontext. Eine Strukturgeschichte, Diss. Wien 1987.

Hlavin-Schulze, Karin: "Man reist ja nicht, um anzukommen". Reisen als kuturelle Praxis, 1998.

Kohlfeldt, Gustav: Fremde im alten Rostock und alte Rostocker in der Fremde. Ein Beitrag zur Geschichte des Reisens und der Bildung. In: Archiv für Kulturgeschichte 13, 1917, S. 50-80.

Quetsch, Franz H.: Geschichte des Verkehrswesens am Mittelrhein. Von den ältesten Zeiten bis zum Ausgang des achtzehnten Jahrhunderts ,1891.
 

Reisewege Denecke, Dietrich: Straßen, Reiserouten und Routenbücher (Itinerare) im späten Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. In: Reisen und Reiseliteratur im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. von Xenja von Ertzdorff und Dieter Neukirch, unter redaktioneller Mitarbeit von Rudolf Schulz (Chloe. Beihefte zum Daphnis; Bd. 13), 1992, S. 227-253.

Denecke, Dietrich: Straße und Weg im Mittelalter als Lebensraum und Vermittler zwischen entfernten Orten. In: Mensch und Umwelt im Mittelalter, hrsg. von Bernd Herrmann, 1986, S. 207-233.

Ammann, Hektor: Vom geographischen Wissen einer deutschen Handelsstadt des Spätmittelalters. In: Ulm und Oberschwaben 34, 1955, S. 39-65.
 

Routenhandbücher, Itinerare, Karten Neukirch, Dieter: Das Bild der Welt auf Karten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. In: Reisen und Reiseliteratur im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. von Xenja von Ertzdorff und Dieter Neukirch, unter redaktioneller Mitarbeit von Rudolf Schulz (Chloe. Beihefte zum Daphnis; Bd. 13), 1992, S. 191-225.

Krüger, Herbert: Das älteste deutsche Routenhandbuch. Jörg Gails "Raißbüchlein", 1974.

Wolkenhauer, August: Eine kaufmännische Itinerarrolle aus dem Anfange des 16. Jahrhunderts. In: Hansische Geschichtsblätter 14, 1908, S. 151-195.
 

Reisewege 

Alpenpässe

Hassinger, Herbert: Zur Verkehrsgeschichte der Alpenpässe in der vorindustriellen Zeit. In: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 66, 1979, S. 441-465.

Schnyder, Werner: Handel und Verkehr über die Bündner Pässe im Mittelalter zwischen Deutschland, der Schweiz und Oberitalien, Bd. 1, 1973.
 

Brücken Aubin, Hermann: Die Rheinbrücken in Altertum und Mittelalter. Eine kriegs- und wirtschaftliche Studie. In: Rheinische Vierteljahrsblätter 7, S. 111-126, 1937.
Reise- und Verkehrsmittel Schulte, Aloys: Über spätmittelalterliche Verkehrstechnik (Beiträge zur Geschichte der Technik und Industrie 1933), 1933.
Reisemittel
Schiffahrt
Böcking, Werner: Die Geschichte der Rheinschiffahrt. Schiffe auf dem Rhein in drei Jahrtausenden, 1979, Textbd. 1980/81, 1979.

Ellmers, Detlev: Frühmittelalterliche Handelsschiffahrt in Mittel- und Nordeuropa. 2. Aufl., 1984.

Kellenbenz, Hermann: Landverkehr, Fluß- und Seeschiffahrt im europäischen Handel (Spätmittelalter bis Anfang 19. Jahrhundert). In: Les grandes voies maritimes dans le Monde, XVe-XIXe siècles. 7e Colloque international histoire maritime Vienne 1965 (Bibliothèque générale de l'École pratique des hautes études 6. sect.), Paris 1965, S. 65-174.

Lohrmann, Dietrich: Mühlenbau, Schiffahrt und Flußumleitungen im Süden der Grafschaft  Flandern-Artois (10.-11. Jahrhundert). In: Francia 12, 1984, S. 149-192.

Maschke, Erich / Jürgen Sydow (Hrsg.): Die Stadt am Fluß. 14. Arbeitstagung in Kehl 14.-16.11.1975 (Stadt in der Geschichte. Veröffentlichungen des Südwestdeutschen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung 4), 1978.

Schulz, Knut: Rheinschiffahrt und städtische Wirtschaftspolitik am Oberrhein im Spätmittelalter. In: Erich Maschke / Jürgen Sydow (Hrsg.): Die Stadt am Fluß (Stadt in der Geschichte 4), 1978, S. 141-189.

Volk, Otto: Wirtschaft und Gesellschaft am Mittelrhein vom 12. bis zum 16. Jahrhundert (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau 53), 1998.

Weber, Heinz: Die Kölner Marktschiffahrt, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins 49,1978, S. 199-228.
 

Häfen, Krane, Infrastruktur Kuske, Bruno: Die städtischen Handels- und Verkehrsarbeiter und die Anfänge städtischer Sozialpolitik in Köln bis zum Ende des 18. Jahrhunderts (Kölner Studien zum Staats- und Wirtschaftsleben 8), 1914.

Matheus, Michael: "Accipio, Trado, Qvodlvbet Expeditio": Flußhäfen und ihre Hebewerke, in: See- und Flußhäfen vom Hochmittelalter bis zur Industrialisierung, hrsg. von Heinz Stoob (Städteforschung A 22) 1986, S. 89-127.

Matheus, Michael: "Stadt am Fluß": Kranen, Kranenmeisterei und Schiffer im spätmittelalterlichen Trier. In: Kurtrierisches Jahrbuch 22, 1982, S. 34-59.

Matheus, Michael: Hafenkrane. Zur Geschichte einer mittelalterlichen Maschine am Rhein und seinen Nebenflüssen von Strassburg bis Düsseldorf (Trierer Historische Forschungen 9), 1985.
 

Reisegeschwindigkeit Ludwig, Friedrich: Untersuchungen über die Reise- und Marschgeschwindigkeit im 12. und 13. Jahrhundert, Diss. Phil. Straßburg 1896/97.

Reinke, Martina: Die Reisegeschwindigkeit des deutschen Königshofes im 11. und 12. Jahrhundert nördlich der Alpen, in: Blätter für deutsche Landesgeschichte 123, 1987, S. 225-251.

Schäfer, Roland: Zur Geschwindigkeit des "staatlichen" Nachrichtenverkehrs im Spätmittelalter. In: Zeitschrift des Historischen Vereins für die Steiermark 76, 1985, S. 101-119.
 

Reisende Labarge, Margaret Warde: Medieval Travellers, Toronto 1982.

Newton, A.P. (Hrsg.): Travel and Travellers of the Middle Ages (ND der 3. Aufl. 1959), London 1968.

Rowling, Marjorie: Everyday Life of Medieval Travellers, London - New York 1971.

Jaritz, Gerhard: Das ‚Bild' des Reisenden in Spätmittelalter und Frühneuzeit. In: Beiträge zur Historischen Sozialkunde 19,3, 1989, S. 69-73.

Vincke, Johannes: Europäische Reisen um 1400 im Spiegel argonesischer Empfehlungs- und Geleitbriefe. In: Medium Aevum Romanicum. Festschrift für Hans Rheinfelder, 1963, S. 345-377.

Schmiedebach, Heinz-Peter und Mariacarla Gadebusch Bondio: "Fleuch pald, fleuch ferr, kum wider spat ...". Entfremdung, Flucht und Aggression im Angesicht der Pestilenz (1347-1350). In: Fremdheit und Reisen im Mittelalter. Hrsg. von Irene Erfen und Karl-Heinz Spieß, 1997, S. 217-234.
 

Reisende
Der König
Drabek, Anna Maria: Reisen und Reisezeremoniell der römisch-deutschen Herrscher im Spätmittelalter, Phil. Diss. Wien, 1964.

Peyer, Hans Conrad: Das Reisekönigtum des Mittelalters. In: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 51, 1964, S. 1-21.

Schmidt, Roderich: Königsumritt und Huldigung in ottonisch-salischer Zeit. In: Vorträge und Forschungen 6, 1961, S. 97-223.

Brühl, Carlrichard: Fodrum, gistum servitium regis. Studien zu den wirtschaftlichen Grundlagen des Königtums im Frankenreich und in den fränkischen Nachfolgestaaten Deutschland, Frankreich und Italien vom 6. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts, 2 Bände, 1968.

Rieckenberg, H.J.:  Königsstraße und Königsgut in liudolfingischer und frühsalischer Zeit 919-1056, 1956.

Müller, Ernst: Das Itinerar Heinrichs III. 1039-19056, 1901.

Schwarzmaier, Hansmartin: Von Speyer nach Rom. Wegstationen und Lebensspuren der Salier, 1991 [S. 86 ff.: Der König auf Reisen. Heinrich III. im Jahr 1046/47].

Kaiser Heinrichs Romfahrt. Die Bilderchronik von Kaiser Heinrich VII. und Kurfürst Balduin von Luxemburg 1308-1313, 1978.

Volk, Otto: Von Grenzen ungestört - auf dem Weg nach Aachen. Die Krönungsfahrten der deutschen Könige im späten Mittelalter. In: Grenzen erkennen - Begrenzungen überwinden. Festschrift für Reinhard Schneider zur Vollendung seines 65. Lebensjahres. Hrsg. von Wolfgang Haubrichs, Kurt-Ulrich Jäschke und Michael Oberweis, 1999, S. 263-297.

Seemüller, Joseph: Friedrich III. Aachener Krönungsreise, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 17, 1896, S. 584-665.

Streich, Brigitte:  "Uf dem zcoge zcu unserm herrn dem Romischen kunige ...". Die Aachenfahrt des sächsischen Hofes im Sommer 1442. In: Rheinische Vierteljahrsblätter 55, 1991, S. 32-57.

Vogtherr, Thomas: Der bedrängte König. Beobachtungen zum Itinerar Heinrichs (VII.).In: Deutsches Archiv 47, 1991, S. 395-439.
 

Reisende
Adlige Herren
Salomon, Richard: Ein Rechnungs- und Reisetagebuch vom Hofe Erzbischof Boemunds II. von Trier.1354-1357, in: Neues Archiv 33, 1908, S. 401-434.

Streich, Brigitte: Zwischen Reiseherrschaft und Residenzbildung: Der wettinische Hof im späten Mittelalter (Mitteldeutsche Forschungen 101), 1989.

Hofmann, Hanns-Hubert: Eine Reise nach Padua. Drei fränkische Junker "uff der Reiß nach Italiam", 1969.

Landau, Georg: Zwei Reisen des Landgrafen Ludwig I. von Hessen im Jahr 1431, in: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte AF. 5, 1850, S. 77-85.

Spieß, Karl-Heinz: Unterwegs zu einem fremden Ehemann. Brautfahrt und Ehe in europäischen Fürstenhäusern des Spätmittelalters. In: Fremdheit und Reisen im Mittelalter. Hrsg. von Irene Erfen und Karl-Heinz Spieß, 1997, S. 17-36.

Conrads, Norbert: Politische und staatsrechtliche Probleme der Kavalierstour. In: Reisebeschreibungen als Quellen europäischer Kulturgeschichte. Aufgaben und Möglichkeiten der historischen Reiseforschung,  hrsg. von Antoni Maçzak und Hans-Jürgen Teuteberg (Wolfenbütteler Forschungen 21), 1982, S. 45-64.

Paravicini, Werner: Von der Heidenfahrt zur Kavalierstour. Über Motive und Formen adligen Reisens im späten Mittelalter. In: H. Brunner / N.R.Wolf (Hrsg.): Wissensliteratur im Mittelalter und in der frühen Neuzeit, 1993, S. 91-130.

Paravicini, Werner: Die Preußenfahrten des europäischen Adels. In: Historische Zeitschrift 22, 1981, S. 25-38.

Arnold, Udo: Engelbert III. Graf von der Mark, seine Kreuzfahrten ins Heilige Land, nach Livland und nach Preußen. In: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 64, 1968, S. 79-95.
 

Reisende
Pilger
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Rom
 
 
 
 

Aachen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hl. Land
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Santiago de Compostela
 

Irsigler, Franz: Die Bedeutung von Pilgerwegen für die mittelalterliche Siedlungsentwicklung. In: Siedlungsforschung. Archäologie - Geschichte - Geographie 4, 1986, S. 81-102.

Schmugge, Ludwig: Die Pilger. In: Unterwegssein im Spätmittelalter. Hrsg. von Peter Moraw (Zeitschrift für historische Forschung Beiheft 1), 1985, S. 17-47.

Schmugge, Ludwig: Zu den Anfängen des organisierten Pilgerverkehrs und zur Unterbringung und Verpflegung von Pilgern im Mittelalter. In: Gastfreundschaft, Taverne und Gasthaus im Mittelalter, hrsg von Hans Conrad Peyer (Schriften des Historischen Kollegs 3). 1983, S. 37-60.

Schmugge, Ludwig: Die Entstehung des organisierten Pilgerverkehrs. In: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken 64, 1984, S. 1-83.

Forster, Norman: Die Pilger. Reiselust in Gottes Namen, 1982.

Rendtel, Constanze: Hochmittelalterliche Mirakelberichte als Quelle zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte sowie zur Geschichte des Wallfahrtswesens, 1985.

Kriss-Rettenbeck, Lenz / Gerda Möhler (Hrsg.): Wallfahrt kennt keine Grenzen. Themen zu einer Ausstellung des Bayerischen Nationalmuseums und des Adalbert Stifter Vereins, 1984.

Springer, Otto: Mediaeval Pilgrims Routes from Scandinavia to Rome. In: Medieval Studies 11, 1949, S. 92-122.

Thurhofer, F.: Die Romreise des Kurfürsten Ernst von Sachsen im Jahre 1480. In: Neues Archiv für sächsische Geschichte und Altertumskunde 42, 1921, S. 1-63.

Schmidt, W. / Hermann Keussen: Beiträge zur Geschichte der Heiligthumsfahrten von Aachen, Cornelimünster und Maestricht. In: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins 7, S, 125-130, 1985.

Schiffers, Heinrich: Aachener Heiligtumsfahrt. Reliquien-Geschichte-Brauchtum, 1937.

Ennen, Edith: Aachen im Mittelalter. Sitz des Reiches - Ziel der Wallfahrt - Werk der Bürger. In: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins 86/87, 1979/80, S. 457-487.

Donner, Herbert: Pilgerfahrt ins Heilige Land. Die ältesten Berichte christlicher Palästinapilger (4.-7. Jh.), 1979.

Wyss, Arthur:  Kurmainzische Schifferordnung über Beförderung der Pilger zur  Aachenfahrt vom 20. Juni 1517, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins 3, S. 135-137  ,1881.

Gradenwitz, Peter (Hrsg.): Das Heilige Land in Augenzeugenberichten. Aus Reiseberichten deutscher Pilger, Kaufleute und Abenteurer vom 10. bis zum 19. Jahrhundert, 1984.

Röhricht, R.: Deutsche Pilgerreisen nach dem heiligen Lande, 1900.

Nolte, Cordula: Erlebnis und Erinnerung. Fürstliche Pilgerfahrten nach Jerusalem im 15. Jahrhundert. In: Fremdheit und Reisen im Mittelalter. Hrsg. von Irene Erfen und Karl-Heinz Spieß, 1997, S. 65-92.

Esch, Arnold: Gemeinsames Erlebnis - individueller Bericht. Vier Parallelberichte aus einer Reisegruppe von Jerusalempilgern 1480. In: Zeitschrift für historische Forschung 11, 1984, S. 385-416.

Der Jakobsweg. Mit einem mittelalterlichen Pilgerführer unterwegs nach Santiago de Compostela. Ausgewählt, eingeleitet, übersetzt und kommentiert von Klaus Herbers, 1986.

Herbers, Klaus (Hrsg.): Deutsche Jakobspilger und ihre Berichte (Jakobus-Studien 1), 1988.

Heyne, Bodo: Von den Hansestädten nach Santiago: Die große Wallfahrt des Mittelaltrers. In: Bremisches Jahrbuch 52, 1972, S. 65-84.

Hampe, Th.: Deutsche Pilgerfahrten nach Santiago di Compostella (Mitteilungenaus dem Germanischen National-Museum), S. 61 ff. ,1896.
 

Reisende
Gesandte
Ellermeyer, Jürgen: Reisen für 'Hamburg'. Der Englandfahrer Henning Büring in Ratsaufträgen. In: Studien zur Sozialgeschichte des Mittelalters und der frühen Neuzeit, hrsg. von Franklin Kopitzsch, Klaus J. Lorenzen-Schmidt und Heide Wunder, 1977, S. 14-105.

Elt, Erwein: Die Reise zum Reichstag. In: A. Kohler / H. Lutz (Hrsg.), Alltag im 16. Jahrhundert, 1987, S. 195-221.

Trautz, Fritz: Die Reise eines englischen Gesandten nach Ungarn im Jahre 1346. In: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 60, 1952, S. 259-368.
 

Reisende
Studenten
Miethke, Jürgen: Die Studenten. In: Unterwegssein im Spätmittelalter. Hrsg. von Peter Moraw (Zeitschrift für historische Forschung Beiheft 1), 1985, S. 49-70.

Dotzauer, Winfried: Deutsches Studium in Italien unter besonderer Berücksichtigung der Universität Bologna. In: Geschichtliche Landeskunde 14, 1976, S. 84-130.
 

Reisende
Kaufleute
Wernicke, Horst: Der Hansekaufmann als Gast in fremden Landen - Aufnahme und Verhalten. In: Fremdheit und Reisen im Mittelalter. Hrsg. von Irene Erfen und Karl-Heinz Spieß, 1997, S. 177-192.
Reisende
Handwerker
Schulz, Knut: Die Handwerksgesellen. In: Unterwegssein im Spätmittelalter. Hrsg. von Peter Moraw (Zeitschrift für historische Forschung Beiheft 1), 1985, S. 71-92.

Schanz, Georg: Zur Geschichte der Gesellenwanderung im Mittelalter, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 28, 1977, S. 313-343.

Bücher, Karl: Die Bevölkerung von Frankfurt a.M. im 14. und 15. Jahrhundert (Socialstatistische Studien 1), 1886.

Reininghaus, Wilfried: Die Entstehung der Gesellengilden im Spätmittelalter (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte; Beiheft 71), 1981.

Wesoly, Kurt: Lehrlinge und Handwerksgesellen am Mittelrhein. Ihre soziale Lage und Organisation vom 14. bis ins 17. Jahrhundert (Studien zur Frankfurter Geschichte 18), 1985.

Schulz, Knut: Handwerksgesellen und Lohrarbeiter. Untersuchungen zur oberrheinischen und oberdeutschen Stadtgeschichte vom 14.-17. Jahrhundert, 1985.
 

Reisende
Künstler, Spielleute
Troescher, Georg: Kunst- und Künstlerwanderungen in Mitteleuropa 800-1800. Beiträge zur Kenntnis des deutsch-französisch-niederländischen Kulturaustausches, 2 Bde., 1953-1954.
Reisende, 
Randständige
Graus, Frantisek: Die Randständigen. In: Unterwegssein im Spätmittelalter. Hrsg. von Peter Moraw (Zeitschrift für historische Forschung Beiheft 1), 1985, S. 93-104.
Reiseberichte Brenner, Peter J.: Die Erfahrung der Fremde. Zur Entwicklung einer Wahrnehmungsform in der Geschichte des Reiseberichts. In: Der Reisebericht. Die Entwicklung einer Gattung in der deutschen Literatur, hrsg. von Peter J. Brenner, 1989, S. 14-49.

Böhme, Max: Die großen Reisesammlungen des 16. Jahrhunderts und ihre Bedeutung, 1904.

Boockmann, Hartmut: Erfahrene Umwelt. Deutschland in einem Reisebericht des 15. Jahrhunderts. In: Sommerschule "Natur und Geschichte". Naturwissenschaftliche und historische Beiträge zu einer historischen Grundbildung, zusammengestellt von Bernd Herrmann und Angela Budde, S. 35-43,1989.

Esch, Arnold: Anschauung und Begriff. Die Bewältigung fremder Wirklichkeiten durch den Vergleich in Reiseberichten des Späten Mittelalters. In: Historische Zeitschrift 1991, S. 281-312.

Csendes, Peter: Eine Heiligenvita als Quelle zur Kärntner Verkehrsgeschichte. Johannes von Capestrans Zug nach Österreich. In: Carinthia I 155, 1965, S. 406-430.

Harbsmeier, Michael: Reisebeschreibungen als mentalitätsgeschichtliche Quellen: Überlegungen zu einer historisch-anthropologischen Untersuchung frühneuzeitlicherdeutscher Reisebeschreibungen. In: Reisebeschreibungen als Quellen europäischer Kulturgeschichte. Aufgaben und Möglichkeiten der historischen Reiseforschung, hrsg. von Antoni Maçzak und Hans-Jürgen Teuteberg (Wolfenbütteler Forschungen 21), 1982, S. 1-20.

Hundsbichler, Helmut: Selbstzeugnisse mittelalterlicher Reisetätigkeit und historischer Migrationsforschung. Mit Ausblicken bis gegen 1800. In: Migration in der Feudalgesellschaft, hrsg. von Gerhard Jaritz und Albert Müller (Studien zur Historischen Sozialwissenschaft 8), 1988, S. 351-369.

Lepszy, Hans-Joachim: Die Reiseberichte des Mittelalters und der Reformationszeit, Diss. Hamburg 1953.

Moritz, Reiner: Untersuchungen zu den deutschsprachigen Reisebeschreibungen des 14.-16. Jahrhunderts, (Diss.) München 1970.

Mone, Franz Joseph: Reisen einiger Niederländer durch Deutschland. In: Anzeiger für die Kunde der deutschen Vorzeit 4, 1935, Sp. 273-782.

Schiffmann, Konrad: Ein venetianischer Reisebericht über Oberösterreich aus dem Jahre 1492 von Andrea de Franceschi. In: Archiv für die Geschichte der Diözee Linz 1, 1904, S. 174-181.

Schumacher, Bruno: Reise des samländischen Bischofs Dietrich von Cuba von Rom nach Deutschland im Jahre 1473. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte von Ost- und Westpreussen 17, 1943, S. 53-64.

Simonsfeld, Henry: Ein venetianischer Reisebericht über Süddeutschland, die Ostschweiz und Oberitalien aus dem Jahre 1492. In: Zeitschrift für Kulturgeschichte N.F-2, 1895, S. 241-283.

Voigt, Klaus: Italienische Berichte aus dem spätmittelalterlichen Deutschland. Von Francesco Petrarca zu Andrea de'Francheschi (1333-1492) (Kieler historische Studien 17), 1973.

Wolf, Gerhard: Die deutschsprachigen Reiseberichte des Spätmittelalters. In: Der Reisebericht. Die Entwicklung einer Gattung in der deutschen Literatur, hrsg. von Peter J. Brenner, 1989, S. 81-116.

Briefe des Bonifatius; Willibalds Leben desBonifatius nebst einigen zeitgenössischen Dokumenten, bearb. von Reinhold Rau (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte des Mittelalters, Freiherr- vom-Stein-Gedächtnisausgabe Bd. 4b), 1968.

Bernhard von Breydenbach: Die Reise ins heilige Land. Übersetzung und Nachwort von Elisabeth Geck, 1977.

Aus des Johannes Butzbach Wanderbüchlein. In: Quellen zur Geschichte des deutschen Handwerks, hrsg. von Wolfram Fischer (Quellensammlung zur Kulturgeschichte 13), 1957.

Albrecht Dürer. Schriften und Briefe, hrsg. von Erst Ullmann, 1978/1984.

Garber, Josef: Die Reisen des Felix Faber durch Tirol in den Jahren 1483 und 1484 (Schlernschriften 3), 1923.

Meyer, Friedrich (Hrsg.) Andreas Ryff (1550-1603), Reisebüchlein. in: Basler Zeitschrift für Geschichte, 1972, S. 5-135.

Egger, Rudolf: Die Reisetagebücher des Paolo Santonino 1485-1487, 1947.

Egger, Rudolf: Santonino in Kärnten. Aus seinen Reisetagebüchern 1485-1486 (Kleine Kärnten-Bibliothek 10), 1978.

Hundsbichler, Helmut: Realien zum Thema "Reisen" in den Reisetagebüchern des Paolo Santonino (Veröffentlichungen des Instituts für mittelalterliche Realienkunde Österreichs 1 . Sitzungsberichte der österreichischen Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Klasse 304-4), 1976, S. 250-258.
 

Reiserechnungen Schöffel, Paul: Eine unbekannte Quelle zum Würzburger Bistumsstreit 1267-1271. In: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 10, 1937, S. 124-132. [Edition einer Reiserechnung des Würzburger Domherrn Rudolf von Hürnheim von ca. 1268]

Forstreuter, Kurt: Eine Reiserechnung des Deutschen Ordens aus dem Jahre 1303. In: Hansische Geschichtsblätter 76, 1958, S. 121-130. 

Prutz, Hans (Hrsg.): Rechnungen über Heinrich von Derby's Preussenfahrten 1390-91 und 1392, 1893.

Spatzenegger, Leopold (Hrsg.): Die Reiserechnung des Erzbischofs Leonhard Keutschach von Hall in Tirol. In: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde 7, 1867, S. 79-121.

Berghaus, Peter: Reiserechnung einer Herforder Äbtissin von 1413. In: Hamburger Beiträge zur Numismatik N.F. Heft 2, 1948, S. 71-74. 

Bock, Friedrich: Aus den Rechnungsrollen der Grafen von Savoyen. In: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken 26, 1935/36, S. 277-280. 

Ennen, [Leonhard]: Johannes Wals Rechenschaft van Basel und Ulm. In: Annalen des historischen Vereins für den Niederrhein 17, 1866, S. 102-118. [Reiserechnung des Gesandten zum Basler Konzil und zum sich dort aufhaltenden König 1433/34].

Heger, Hedwig: Das Lebenszeugnis Walters von der Vogelweide - Die Reiserechnungen des Passauer Bischofs Wolfger von Erla, 1970. 

Höfer, August: Die Reiserechnungen des Bischofs Wolfger von Passau. In: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 17, 1893, S. 441-549.

Jaksch, Anton von: Über die Reiserechnungen Bischofs Wolfgers von Passau. In: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichte 23, 1902, S. 162-165.

Lippert, Woldemar: Ein Besuch Markgraf Friedrichs von Meißen beim Kaiser. Beitrag zum Itinerar Ludwigs 1330. In: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 13, 1892, S. 598-601. 

Röhricht, Reinhold: Die Jerusalemfahrten der Grafen Philipp, Ludwig (1484) und Reinhard von Hanau (1550). In: Zeitschrift des vereins für hessische Geschichte und Landeskunde N.F. 16, 1891, S. 85-188. [darin S. 110-139 Reiserechnung des Grafen Ludwig zu Hanau-Lichtenberg von 1484]

Schmidt, Gustav: Eine Reise von Halberstadt nach Pressburg und zurück. 1429 Dec. bis 1430 Febr. In: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 7, 1886, S. 647-652. 

Schulte, Ingrid: Die Badereise der Anna von Weinsberg. Ein Dokument adliger Lebensführung im 15. Jahrhundert. In: Parvula Munuscula. Festgabe für Franz Irsigler zum 40. Geburtstag, 1981, S. 29-39.

Zingerle, Ingnaz von (Hrsg.): Reiserechnungen Wolfger's von Ellenbrechtskirchen, Bischofs von Passau, Patriarchen von Aquileja. Ein Beitrag zur Waltherfrage, 1877. [Anf. 13. Jh., älteste Rechnung im deutschen Sprachraum]

Dirlmeier, Ulf und Gerhard Fouquet: Bischof Johannes von Venningen (1458-1478) auf Reisen. Aufwand und Konsum als Merkmale adliger Lebensführung. In: Symbole des Alltags - Alltag der Symbole. Festschrift für Harry Kühnel zum 65. Geburtstag, hrsg. von Gertrud Blaschitz, Helmut Hundsbichler, Gerhard Jaritz und Elisabeth Vavra, 1992, S. 113-145.

Kaiser, Hans: Die Kostenrechnung einer bischöflich-straßburgischen Gesandtschaft an die Kurie 1478-79. In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins N.F. 14, 1899, S. 180-193.

Trautz, Fritz: Die Reise eines englischen Gesandten nach Ungarn im Jahre 1346. In: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 60, 1952, S. 359-368. 

 

Handel und Transport Bastian, Franz (Hrsg.): Das Runtingerbuch 1383-1407 und verwandtes Material zum Regensburger-Südostdeutschen Handel und Münzwesen, 3 Bde., 1935-1944, (Deutsche Handelsakten des Mittelalters und der Neuzeit 6-8), 1935.

Bastian, Franz: Oberdeutsche Kaufleute in den ältesten Tiroler Raitbüchern (1288-1370) (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte 10), 1931.

Claude, Dietrich: Aspekte des Binnenhandels im Merowingerreich auf Grund der Schriftquellen. In: Untersuchungen zu Handel und Verkehr der vor- und frühgeschichtlichen Zeit in Mittel- und Nordeuropa. Teil III: Der Handel des frühen Mittelalters, hrsg. von Klaus Düwel, Herbert Jankuhn, Harald Siems, Dieter Timpe (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen. Phil.-Hist.Kl. Dritte Folge, Nr. 150), 1985, S. 9-99.

Irsigler, Franz: Köln, die Frankfurter Messen und die Handelsbeziehungen mit Oberdeutschland im 15. Jahrhundert. In: Köln, das Reich und Europa. Abhandlungen über weiträumige Verflechtungen der Stadt Köln in Politik, Recht und Wirtschaft im Mittelalter (Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 60), 1971, S. 341-429.

Kuske, Bruno: Quellen zur Geschichte des Kölner Handels und Verkehrs im Mittelalter, 4 Bde. (Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde 33), 1923-34.

Schneider, Jürgen: Die Bedeutung von Kontoren, Faktoreien, Stützpunkten (von Kompagnien), Märkten, Messen und Börsen in Mittelalter und früher Neuzeit. In: Die Bedeutung der Kommunikation für Wirtschaft und Gesellschaft, hrsg. von Hans Pohl (Viertaljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte; Beiheft 87), 1989, S. 37-63.

Schulte, Aloys: Geschichte des mittelalterlichen Handels und Verkehrs zwischen Westdeutschland und Italien mit Ausschluß von Venedig, 2 Bde., 1900, ND 1966.

Stein, Walter: Handels- und Verkehrsgeschichte der deutschen Kaiserzeit (Abhandlungen zur Verkehrs- und Seegeschichte; Bd. 10), 1922, ND 1977.

Weczerka, Hugo: Verkehrsnetz und Handelsgüter der Hanse. In: Hanse in Europa. Brücke zwischen den Märkten. 12.-17. Jahrhundert, Katalog Köln 1973, S. 39-56, 1973.
 

Ochsenhandel Westermann, Ekkehard (Hrsg.): Internationaler Ochsenhandel (1350-1750). Akten des 7th International Economic History Congress Edinburgh 1978, 1979.

Lerner, Franz: Die Bedeutung des internationalen Ochsenhandels für die Fleischversorgung deutscher Städte im Spätmittelalter und der frühen Neuzeit. In: Internationaler Ochsenhandel (1350-1750), hrsg. von Ekkehard Westermann (Beiträge zur Wirtschaftsgeschichte 9), 1979, S. 197-218.

Matschinegg, Ingrid: Internationaler und regionaler Ochsenhandel im 15. Jahrhundert. In: ut populus ad historiam trahatur. Festgabe für Herwig Ebner zum 60. Geburtstag, hrsg. von Gerhard M. Dienes, Gerhard Jaritz und Ingo H. Kropac, 1988, S. 173-190.

Stromer, Wolfgang: Wildwest in Europa - der transkontinentale Ochsenhandel in der frühen Neuzeit. In: Kultur und Technik 2, 1979, S. 36-43.
 

Kommunikation, Botenwesen, Post Gerteis, Klaus: Reisen, Boten, Korrespondenz in Mittelalter und früher Neuzeit. In: Die Bedeutung der Kommunikation für Wirtschaft und Gesellschaft, hrsg. von Hans Pohl (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte; Beiheft 87), 1989, S. 19-36.

Kommunikationspraxis und Korrespondenzwesen im Mittelalter und in der Remaissance. Hrsg. von Heinz-Deiter Heimann in Verbindung mit Ivan Hlavácek, 1998.

Favreau-Lilie, Marie-Luise: Die Bedeutung von Wallfahrten, Kreuzzügen und anderen Wanderungsbewegungen (z.B. Gesellenwanderungen) für die Kommunikation in Mittelalter und Früher Neuzeit. In: Hans Pohl (Hrsg.), Die Bedeutung der Kommunikation für Wirtschaft und Gesellschaft (VSWG Beih. 87), S. 84-89,1989.
 
Schneidmüller, Bernd: Briefe und Boten im Mittelalter. Eine Skizze. In: Deutsche Postgeschichte. Essays und Bilder, hrsg. von Wolfgang Lotz, 1989, S. 10-21.

Rotter, Ekkehart: Die Organisation des Briefverkehrs beim Deutschen Orden. In: Deutsche Postgeschichte. Essays und Bilder, hrsg. von Wolfgang Lotz, 1989, S. 23-41.

Puhle, Matthias: Das Gesandten- und Botenwesen der Hanse im späten Mittelalter. Deutsche Postgeschichte. Essays und Bilder, hrsg. von Wolfgang Lotz, 1989, S. 43-55
  

Herbergen und Gasthäuser Gastfreundschaft, Taverne und Gasthaus im Mittelalter. Hrsg. von Hans Conrad Peyer unter Mitarbeit von Elisabeth Müller-Luckner (Schriften des Historischen Kollegs 3), 1983.

Kachel, Johanna: Herberge und Gastwirtschaft in Deutschland bis zum 17. Jahrhundert (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte; Beiheft 3), 1924.

Peyer, H.C.: Von der Gastfreundschaft zum Gasthaus. Studien zur Gastlichkeit im Mittelalter, 1987.

Peyer, Hans Conrad: Gastfreundschaft und kommerzielle Gastlichkeit im Mittelalter. In: Historische Zeitschrift 235, 1982, S. 265-288.

Pittioni, Richard Gasthaus-Archäologie und mittelalterliche Realienkunde. In: Die Erforschung von Alltag und Sachkultur des Mittelalters. Methode - Ziel - Verwirklichung (Veröffentlichungen des Instituts für mittelalterliche Realienkunde Österreichs 6), 1984, S. 64-67.
 

(c) Dr. Otto Volk, Institut für mittelalterliche Geschichte, Philipps-Universität Marburg



zuletzt geändert am 27.10.1999 - Hinweise zur Seite an volko@mailer.uni-marburg.de